Konzertbeschreibung

Kneipe live: Hello Luke

Bild Der junge Essener Musiker singt unter dem Namen HELLO LUKE eigene Songs,
inspiriert durch britische Rock - Pop Musik.
In der Grend Kneipe zeigt er eine abwechslungsreiche Akustik-Session und wird von einem zweiten Gitarristen begleitet.

Seine Leidenschaft ist die Rock- und Popmusik mit einer ganz besonderen Note, die sich in seinen eingängigen Songs wiederfindet. Bei seinen Konzerten wird er mit dem Publikum eins und begeistert dabei seine Fans.
Von gefühlvollen Balladen bis hin zu Uptempo - Nummern hat er für jeden etwas im Gepäck. Mit seinen Songs bleibt er sich und seinem Stil treu und genau das drückt HELLO LUKE auch auf der Bühne aus.

Seine letzte Single „Let Us Get Along“ fand
sich bereits in den Playlists einiger lokaler Radiosender.